Produktvorstellung: Nivea Sun

Nun möchte ich euch zwei tolle, neue Produkte aus dem Hause Nivea vorstellen.

16825781_1116323555180609_4897507718356934878_o

Die neue Nivea Sun Schutz und Pflege Sonnenmilch LSF 30 mit Kleidungsschutz, Inhalt  der Flasche  250 Milliliter. Der Preis im Handel beträgt 9,99€.

  Nivea Sun Schutz und Pflege Sonnenroller LSF 50+ mit Kleidungsschutz,

Jeder hat es sicher schon erlebt. Man verbringt einen heißen Sommertag  in seiner weißen Lieblingskleidung im freien und abends sieht man Gelbliche Flecken in den Sachen. Diese Flecken kommen von den Sonnenschutz, die Die Schädliche UV Strahlung g von der Haut fernhalten soll.

Nivea hat nun eine neue Verbesserte Formel entwickelt, die das auswaschen des UV Filters aus der Kleidung erleichtert. Dieser neue Kleiderschutz-Komplex wird erst beim Waschen Aktiv,  wirkt nur auf Textilien und zeigt auch bei Hautkontakt keine Reaktion.

Der neue SonnenRoller ist eine Art Sonnenschutz to go.

Auch hier ist der Kleidungsschutz integriert, nur der Lichtschutzfaktor ist hier 50. Ich finde den Roller absolut praktisch. Einfach unterwegs die Arme oder Beine mit den Stick  „eingerollt“ fertig Der passt in jede Handtasche. Der Inhalt des Sticks ist 50 Milliliter und kostet  5,99€

Verbraucher, die diese neuen Produckte testen vor Markteinführung durften, waren begeistert. 9 von 10 Testern, fanden nach dem Waschen keine Flecken in den getragenen Textilien. Diese Resultate wurden auch vom unabhängigen Hohenstein Institut bestätigt.

Ausprobieren kann ich diese Produkte erst im Sommer. Ist jetzt noch Wettermäßig ein  wenig Frisch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s