Das perfekte Waffeleisen

Durch einer ganz tollen Kooperation stelle ich euch den Waffelautomaten der Marke Korona näher vor.

20429988_1240629199416710_8811941953420901519_n

Das Gerät hat eine Leistung von 1000 Watt, die Gehäusefarbe ist Schwarz / Silber. Die Waffelplatten sind Antihaft-Beschichtet. Die Temperaturregelung erfolgt Stufenlos. Der große Haltegriff ist Wärmeisoliert. Desweiteren gibt es eine auffangschale für den überschüssigen Teig. Die Leistungsaufnahme liegt bei 1000 Watt.

Das besondere an diesem Waffeleisen ist der um 180 Grad schwenkbare Backraum.  So sollen auch die original Brüsseler Waffeln perfekt gelingen.

Also frisch ans Werk. Die Backfläche mit etwas Öl oder Butter bestreichen. Das Waffeleisen einschalten und abwarten bis sich der Backraum aufgeheizt hat, das dauert ca. 4-5 min.  Sobald die Kontrollleuchte von Rot auf Grün geschaltet hat, ist die ideale Backtemperatur erreicht.  Etwas Waffelteig auf die Backfläche, das Gerät verschließen.

Nach ca.10 Sekunden die Backfläche um 180 Grad drehen, damit sich der Teig gleichmäßig verteilen kann. Der Backvorgang dauert je nach gewünschten Bräunungsgrad der Waffeln etwa 4-6 Minuten.

20431753_1240629226083374_8164795858864291702_n

Dann die Waffeln mit einem Kunststoff oder Holzspachtel entnehmen. Nur kein Scharfkantiges Werkzeug, denn das Beschädigt die Antihaft-Beschichtung. Das war es dann. Ich persönlich habe noch nie so Perfekte Waffeln selber gemacht. Das liegt an den Schwenkbaren Backraum, der Teig wird darin einfach perfekt verteilt. Dank der Antihaft-Beschichtung pappt auch nichts an. Die Reinigung ist auch leicht. Ein leicht Feuchtes Tuch genügt.

Da haben sich die Konstrukteure mal Gedanken gemacht. Auch die Bedienung ist dank einer Ausführlichen, Deutschschprachigen  Bedienungsanleitung Kinderleicht, und ein paar Rezepte gibt es auch noch dazu. Dieses Waffeleisen gibt es bei Amazon und Kostet ca.37€

       Ich bin von diesen Waffeleisen  begeistert, zumal auch die Versprochenen Belgischen Waffeln perfekt gelingen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s